Mit der Kamera unterwegs

Seit Jahren hat mich der Virus der Fotografie fest im Griff. Ich verfolge die technischen Entwicklungen mit Interesse und versuche natürlich viele schöne Fotos zu machen.

reh_21-09-11_DSC02586_DxO _kl


Meine Gedanken dazu schreibe ich oft auf – meist einfach nur, um sie zu ordnen. Sind wir unterwegs, ist eine Kamera immer mit dabei.

Uwe Huchel

Titelbild: Turmfalken 06/2021

links: letzter Flickr-upload 12.9.21 (Digiskopie)

So oft es geht bin ich derzeit im NSG bei Schalbruch unterwegs. Neue Errungenschaft – ein Digiscop



Frühsport der Nilgänse

Die Nilgänse gehören eigentlich nicht zu meinen bevorzugten Fotomotiven, diese Bilder sind jedoch etwas besonderes. Sie zeigen 3 Nilgänse beim „Frühsport“. Entstanden sind die Bilder …

Gigantische Brennweite

Um möglichst aus großer Entfernung unbemerkt beobachten und fotografieren zu können habe ich mir ein Spektiv (Kowa TSN-883 mit dem Okular TE-11WZ 25-60) zugelegt. KOWA …

Blattzeit

Die Fortpflanzungszeit – oder auch Blattzeit genannt – der Rehe ist von Mitte Juli bis Mitte August. Der Bock treibt die Ricke oft in einem …

Rehe

Es ist schon manchmal verrückt. Da steht man gut getarnt, der Wind steht günstig, man bewegt sich nicht und denkt, jetzt kannst Du das Reh …

Rehe im zeitigen Frühjahr

Im Süsterseeler Wald ließen sich in den letzten Jahren immer Rehe beobachten. In den frühen Morgenstunden ästen Sie am östlichen Waldrand in Richtung Hastenrath. Ich …

Kiebitze im Selfkant

Dank der Bestandspflege gibt es im Selfkant noch etliche Kiebitze. Peter Hamacher schreibt dazu auf der Seite des Nabu Selfkant: „Der Kiebitzbestand in NRW hat in …